Autor: noosphaere

0

Judith und Christian Vogt: Laylayland

Laylayland von Judith und Christian Vogt, erschienen im Plan 9 Verlag. Kommentar zum Band: Wer kennt das nicht? Da liest man ein Buch, hat tausende Bilder im Kopf während des Lesens, man taucht ein in eine fremde Welt und fängt an die Protagonist*innen zu verstehen, zu kritisieren und zu mögen...

0

Andor

Ein weiteres Star Wars-Prequel. Angenehm langsames Tempo der Erzählung. Keine übernatürlichen Kräfte, nur Menschen mit Zielen und etwas, für das es sich zu kämpfen lohnt. Staffel 1: 5/12 Episoden  4/5

0

Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht

Lang ersehntes Prequel von Der Herr der Ringe. Spannende Vorgeschichte(n) der in HdR bekannten Charaktere. Besonders hervorzuheben ist die mutige Darstellung der Elben und Zwerge. Allerdings vermisse ich die völlige Andersartigkeit der Elben. Sie wirken eher wie selbstbewusste bzw. arrogante Menschen, die zufällig länger leben. Auch passt die Ergänzung des...

Buchcover von Tino Falke: Spinnenpinata 0

Tino Falke: Spinnenpiñata

Hrsg. von Tino Falke Queer*Welten 08/2022 Inhalt: Avalanche Rocks (Contemporary) #WeAreMedusa (Urban Fantasy) Golems (Urban Fantasy) Millennial Mammut Crash Derby 3000 (Solarpunk) Privates Journal meiner Forschungsexpedition mit Herrn Dr. Konrad Henneborn (Horror) Schnapp sie alle! (Science-Fiction) Der Weg nach El Hurrado (Solar Punk) Leviathana (Fantasy) Im Bärental (Science-Fiction) Hutmachers Laterne...

0

Scorpion

Ganz nette Krimi-Action-Serie mit hochintelligenten Nerds und ihrer emotionalen Betreuerin. Auch wenn die Charaktere mit der Zeit ein interessantes Eigenleben entwickeln, fehlt es doch an dem gewissen Etwas. Auch das Info-Dumping geht einem auf die Dauer auf den Keks. Ganz dämlich ist das Ende der letzten Staffel. Staffel 1: 22/22...

Das Buch von Liza Grimm "Die Helden von Midgard" vor einer Esche 0

Liza Grimm: Die Helden von Midgard

 4/5 Midgard, die uns bekannte Welt der Menschen mit all ihren Unzulänglichkeiten, bösen und auch auch schönen Dingen, ist chaotisch und für jede/n von uns nur für eine kurze Lebensspanne ein Zuhause. Asgard hingegen, die Welt der Göttinnen und Götter strotzt nur so vor Perfektion und Unsterblichkeit. Doch dort...

0

Paper Girls

Eine Mädchen-Gang stellt sich den großen Mächten der Zukunft. Eine Remineszenz an die 80er. Altes mit Neuem rekombiniert … finde ich gut. Vor allem die mädchenspezifischen Besonderheiten, die Trotzigkeit und Spontanversöhnungen sind gut gelungen. Staffel 1: 8/8 Episoden  4/5