Markiert: Keira Knightley

0

Silent Night – Und morgen sind wir tot

Schwarzer Humor und Science-Fiction. Das geht vor allem im Zuge der dystopischen Vorstellungen einer klima-/umweltbedingten Auslöschung der Menschheit ganz gut. Die letzten Stunden vor der Katastrophe inklusive eines selbstkontrollierten “Auswegs” im Rahmen eines um Freunde erweiterten dysfunktionalen Familienkreises zu zelebrieren ist durchaus plausibel. Auch die Gemütsschwankungen der Beteiligten zwischen nüchterner...

0

Niemandsland – The Aftermath

Ein sehr nachdenklich stimmender Film (mit einem erstaunlich guten deutschen Titel), der einen sonst seltenen (nie?) Zeitpunkt und eine Konstellation unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs zeigt. Das Verhältnis zwischen den Alliierten (hier die Briten im vollständig zerbombten Hamburg) als “Sieger” des Zweiten Weltkriegs und den Deutschen, unter denen...

0

Anna Karenina

Eine an mit ständigen Umbauten dargestellte Theaterszenerie. Schöne Kulissen und theatralisch Darstellung. Sehr spezielle Umsetzung, die nicht die meine ist. Wirkt pathetisch und nervös mir einer gehörigen Portion Overacting.