Markiert: Sebastian Stan

0

Dumb Money

Der an sich gute Cast und auch die offenbar echte Story waren vielversprechend. Leider war die Coolness aller Charaktere so gewollt, dass es langweilig wurde. Auch ging der Film davon aus, dass der/dem Zuschauer*in die börsenspezifischen Ausdrücke (vor allem Abkürzungen) und Prozesse geläufig sind und ließ die Charakter die Details...

0

The 355

3.5/5 Erfrischend konsequente Umsetuzung der Besetzung der wirklich in interessanten Hauptcharaktere durch Frauen. Gute Kombination aus Action, Agenten-Thriller und Teambuilding. Eine Fortsetzung lässt grüßen.

0

Rachels Hochzeit

Schon nach zwei Minuten wurde mir vor exzessivem shaky cam-Gebrauch schlecht und es war mir unmöglich, den Film weiterzuschauen.

0

I, Tonya

Unkonventioneller Abriss einer außergewöhnlichen Sportlerinnenkarriere ohne zu fiktional oder pathetisch zu werden. Grandios vor allem Allison Janney in der Roller der Mutter. Da würde man der echten Tonya Harding wünschen, sie wäre Vollwaise gewesen.