Markiert: Ben Münchow

0

Cleo

Jeremy Mockridge ist eine komplette Fehlbesetzung und leider leidet der ganze Film unter der Langeweile, die Mockridge ausstrahlt. Auch die gute Leistung von Marleen Lohse, kann den Störfaktor Mockridge nicht ausgleichen. Schade.

0

Abgeschnitten

Wer viel Blut und das Innenleben von Leichen mag, findet des Film wohl recht unterhaltsam. Zwar ist er spannend, aber die Handlung doch eher extrem konstruiert. Der Schnitt ist angenehm und vermittelt eine für deutsche Verhältnisse sehr gute Spannung. Völlig überflüssig sind die epilepsiefördernde Lichtblitz-Episoden. Jasna Fritz Bauer spielt prima....