Markiert: Randy Austin

One of These Days 0

One of These Days

Der Film war genauso langweilig, wie die Kurzbeschreibung versprach. Sehr deprimierend und handungsloser Streifen, der verzweifelt versuchte, über die Kleinstadtnormalität etwas Authentisches zu erzählen. Leider waren selbst die eingestreuten “Überraschungsmomente” nicht dazu in der Lage, mich wachzuhalten. Schon gar nicht die ach so “besondere” Ich-knall-völlig-durch-Situation einer der Ich-leg-meine-Hand-an-einen-Truck-Hauptcharaktere.

Barfuß ins Glück 0

Barfuß ins Glück

Ansätze einer bezaubernden Geschichte, doch leider zu oberflächlich und simplifiziert dargestellt. Viel ging durch den schlechten Schnitt verloren.

99 Homes 0

99 Homes

3/5 Der Film lebt von der Spannung zwischen abstrakter Moral, konkreter Geldgier und ungeklärter Ignoranz vor der Realität. Andrew Garfield kann man die Zerrissenheit förmlich im Gesicht ablesen, wenn in seiner Rolle der Kampf dieser drei Zustände ausgetragen wird. Auch Michael Shannon füllt seine Rolle als “erfahreneres” Opfer des US-amerikanischen...