Markiert: google

0

Qualitätsjournalismus statt Google-Bashing

Den Untergang des Qualitätsjournalismus, was auch immer die jeweilige Branche darunter versteht, besingt die Branche schon seit der ersten pandemischen Zeitungssterbewelle. Und zum Glück wurde jüngst vom Bundeskartellamt verhindert, dass der Grund bei nur einem Verursacher gesucht wird: Google. Es muss schwer sein, wenn man feststellen muss, dass jahrhundertealte Traditionen...

0

Google startet Echtzeit-Suche

Seit heute, 19.03.2010 präsentiert Google Ergebnisse in sog. Echtzeit. Was heißt das? Google bietet damit Suchmaschinentreffer an, die sozusagen druckfrisch über social communities gepostet wurden. Man erhält diese nahezu sekundenaktuellen Texte durch die normale Google-Suche, wobei man nach dem Erscheinen der Trefferliste zwischen dem Google-Suchfeld und den Treffern auf die...

0

Ein neuer Kommunikationsmedienverbund von Google soll die Netzkommunikation verbessern

Na, daraus ist ja dann nix geworden … Zitat von www.spiegel.de Google plant die Über-E-Mail Chatten, mailen, gemeinsam und gleichzeitig an einem Text schreiben – Google bastelt eine Software, die alles kann und kinderleicht zu bedienen ist. Google-Ingenieure versprechen: Damit könnte man sogar Wikipedia machen. Eine erste Demonstration zeigt: könnte...

0

Werden bald GUFOs gesichtet?

Es mutet in der Tat etwas befremdlich an, wenn man demnächst eine Phalanx von Wetterballons über US-amerikanischem Territorium zu erwarten hat: Google-Balloons for WiMax. Laut einer Meldung des Wall Street Journals (Floating a New Idea For Going Wireless, Parachute Included) vom 20.02.2008 besteht derzeit das Gerücht, dass Google darüber nachdenkt,...

0

Suchmaschinen – Mehr als nur eine Trefferliste

Google hat gezeigt, dass man bei der Informationssuche im Netz keine Zeit zu verschwenden hat und nur dann ‚Kunden‘ gewinnt, wenn man die Trefferanzeige so schnell und so relevant wie möglich gestaltet. Über die Trefferrelevanz lässt sich streiten, aber die Geschwindigkeit des Google-Index ist durchaus ein Argument für Google. Doch...

0

Wikipedia-Edits (anonym)

Um sich des globalen Charakters der Wikipedia bewusst zu werden, hilft die Karte von László Kozma, die alle 10 s anonyme Edits an der Wikipedia auf GoogleMaps verortet. WikipediaVision von László Kozma   [zuerst veröffentlicht bei http://interretiatus.wordpress.com]