Vivarium

Vivarium

Vivarium

Das Haus ihrer (Alp)Träume

20191 h 38 min
Kurzinhalt

Seit einer Weile sind Gemma und Tom (Jesse Eisenberg) nun schon ein Paar, da wird es langsam Zeit für den nächsten Schritt. Warum nicht zusammen ein Haus kaufen? Etwas, das nur ihnen gehört, ihr neues Heim wird? Richtig überzeugt sind sie zwar nicht davon, was der Makler ihnen da zeigen will. Irgendwie schaffen es die beiden aber auch nicht, Nein zu sagen. Das werden sie bald bereuen, wenn nicht nur der Herr mit dem breiten Lächeln seltsam ist. Das Haus ist es ebenfalls. Richtig eigenartig wird es jedoch erst, als der Makler urplötzlich verschwindet und die beiden nicht wieder aus der Siedlung finden. Schließlich gibt es dort Hunderte von Häusern, die alle völlig identisch sind …

Metadaten
Titel Vivarium
Original Titel Vivarium
Regisseur Lorcan Finnegan
Laufzeit 1 h 38 min
Starttermin 12 Juli 2019
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung Nicht schlecht
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

Auch wenn der Film seine Längen hat und die Geschichte im Grunde nicht aufgelöst wird, hat er etwas verstörend Spannendes und wird grandios von Imogen Poots und Jesse Eisenberg gespielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.