Die Boxtrolls

Die Boxtrolls

Die Boxtrolls

20141 h 37 min
Kurzinhalt

Die unter den Straßen der Stadt Cheesebridge hausenden Boxtrolls werden von den menschlichen Bewohnern der Oberfläche gefürchtet. Da die in Pappkartons lebenden Monster nur nachts ihre unterirdische Heimat verlassen, um in den Abfällen der Menschen nach allerlei Interessantem zu suchen, ranken sich viele Schauergeschichten um die Boxtrolls. In Wirklichkeit handelt es sich bei den Kreaturen um zwar nicht sehr reinliche, dafür aber umso liebenswürdigere, kleine und scheue Gesellen. Vor Jahren haben die Boxtrolls den Waisenjungen Eggs bei sich aufgenommen und ihn zu einem Bestandteil ihrer Gruppe gemacht. Als der verschlagene Archibald Snatcher die Boxtrolls endgültig vertreiben möchte, muss Eggs seine Familie verteidigen. Hilfe von den Menschen kann er nur in Form der quirligen Winnifred erwarten.

Metadaten
Titel Die Boxtrolls
Original Titel The Boxtrolls
Regisseur Anthony Stacchi, Graham Annable
Laufzeit 1 h 37 min
Starttermin 10 September 2014
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung Nicht schlecht
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

Außergewöhnliche Charaktere mit einem Hang zum ausdifferenzierten Skurrilen. Gute Mischung aus kindgerechter Geschichte und erwachsenengerechter Unterhaltung.

Leider ist die Geschichte etwas zu knapp erzählt und die vielfältigen Erzählstränge oftmals nur angedeutet. Trotz allem kommt die Message noch durch und lässt den Zuschauer mit einem guten Gefühl zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.