Kategorie: 2015

0

Call My Agent!

Sehr unterhaltsame, humorvolle und mit Herz gespielte französische Variante von UnREAL. Gut gemacht sind auch die Auftritte “realer” Schauspieler*innen als Kund*innen der Künstler*innen-Agentur und wie sie sich zum Teil persiflieren bzw. mit Klischees spielen. Staffel 1: 6/6 Episoden Staffel 2: 6/6 Episoden Staffel 3: 6/6 Episoden Staffel 4: 6/6 Episoden...

0

Supernatural

Die Winchesterbrüder widmen sich wirklich allen übernatürlichen Gefahren. Staffel 1: 22/22 Episoden (2x) Staffel 2: 22/22 Episoden (2x) Staffel 3: 16/16 Episoden (2x) Staffel 4: 22/22 Episoden (2x) Staffel 5: 22/22 Episoden (2x) Staffel 6: 22/22 Episoden (2x) Staffel 7: 23/23 Episoden (2x) Staffel 8: 23/23 Episoden (2x) Staffel 9:...

0

Humans

Gut gemachte und vielschichtige Science-Fiction-Serie über das Verhältnis der Menschen zu Maschinen und von Menschen untereinander. Es geht u.a. um die Frage, wann Maschinen ein Bewusstsein haben und wann sie die besseren Menschen sind. Am Ende geht es um das Miteinandern oder Gegeneinander. Staffel 1: 8/8 Episoden Staffel 2: 8/8...

0

Hawaii Five-0

Das Besondere an dieser Ermittler-Serie ist nicht nur die Location (Hawaii), sondern auch der zelebrierte Zusammenhalt der Protagonist*innen als Kollegen und Freunde. Loyalität und Freundschaft führen immer wieder dazu, dass man sich gegenseitig aus lebensbedrohlichen Situationen herausholt, auch wenn die Charaktere sehr unterschiedlich sind. Das wirkt beizeiten zwar etwas pathetisch...

0

Elementary

Ein menschlicher Sherlock Holmes und eine faszinierende Watson jenseits des Originals. 5/5 Staffel 1: 24/24 Episoden Staffel 2: 24/24 Episoden Staffel 3: 24/24 Episoden Staffel 4: 24/24 Episoden Staffel 5: 24/24 Episoden Staffel 6: 21/21 Episoden Staffel 7: 13/13 Episode

0

Vikings

Auch wenn es sich um eine fiktionale Handlung handelt, werden geschickt belegte und wahrscheinliche geschichtliche Fakten in die Staffeln eingebaut. Vor allem die Darstellung der gelebten nordischen Mythologie im Einklang mit dem harten Leben eines Seefahrervolks, bei dem Frauen eine nahezu gleichwertige Rolle spielen können, ist neben der Liebe zum...

0

Game of Thrones: Das Lied von Eis und Feuer

Die bisher beste Fantasy-Serie, wenn gleich sie gegen Ende stark nachlässt: Nur noch langatmige Szenen und endlose Schlachten. Dem spontanen „Ausknipsen“ von Hauptcharakteren bleibt sie sich allerdings bis zum Ende treu. 5/5 Staffel 1: 10/10 Episoden (2x) Staffel 2: 10/10 Episoden (2x) Staffel 3: 10/10 Episoden (2x) Staffel 4: 10/10...