Wahrheit oder Pflicht

Wahrheit oder Pflicht

Wahrheit oder Pflicht

20181 h 40 min
Kurzinhalt

Anfangs glauben Olivia (Lucy Hale), Lucas (Tyler Posey), Markie (Violett Beane) und ihre College-Freunde noch, mit Truth or Dare, also Wahrheit oder Pflicht, lediglich einem lustigen Abend unter Freunden zu veranstalten. Doch als der nicht zur Clique gehörende Carter (Landon Liboiron) ihnen offenbart, dass er sie zum Spielen verführt hat, müssen sie erkennen, dass alles bitterer Ernst ist: Denn wer nicht die Wahrheit sagt oder nicht die verlangten Mutproben absolviert, stirbt. Plötzlich sind es nicht mehr die Studenten, die Wahrheit oder Pflicht spielen, sondern das Spiel selbst, das mit ihnen macht, was es will. Zu immer neuen Herausforderungen und Enthüllungen gezwungen, wird die Gruppe schnell dezimiert und es ist kein Ende des Sterbens in Sicht. Die Überlebenden erkennen, dass sie zum Ursprung des Übels nach Mexiko reisen müssen, wenn sie ihr Leben nicht aufs Spiel setzen wollen.

Metadaten
Titel Wahrheit oder Pflicht
Original Titel Truth or Dare
Regisseur Jeff Wadlow
Laufzeit 1 h 40 min
Starttermin 12 April 2018
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung Nicht so schlecht
Bilder

Viel Pathos um Freundschaft und Coming of Age-Gesülze. Öde und völlig stereotype Fluch-Hintergrundstory. Von den dämlichen Grinsefratzen will ich gar nicht erst anfangen. Lediglich die ein oder andere Ich-bring-mich-selbst-um-Szene hatte einen gewissen morbiden „Charme“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.