The Straight Story

The Straight Story

The Straight Story - Eine wahre Geschichte

19991 h 51 min
Kurzinhalt

Nachdem sein Bruder, mit dem er seit 10 Jahren zerstritten ist, einen Schlaganfall erlitten hat, beschließt der 73-jährige Alvin Straight, ihn zu besuchen. Da er aber keinen Führerschein besitzt und auch kein Bus fährt, entscheidet sich Alvin, die über 500 km mit dem Rasenmäher zu fahren. Verfilmung einer wahren Geschichte durch Kult-Regisseur David Lynch.

Metadaten
Titel The Straight Story - Eine wahre Geschichte
Original Titel The Straight Story
Regisseur David Lynch
Laufzeit 1 h 51 min
Starttermin 15 Oktober 1999
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung Gut
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

DER Entschleunigungsfilm schlechthin. Man brauch erstmal eine Weile, bis einem die niedrige Geschwindigkeit nicht mehr langweilig wirkt, aber dann geht der Puls runter und man kann ihn genießen. Umso tragischer der freiwillige Tod des Hauptdarstellers Richard Farnsworth kurz nach den Dreharbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.