Der verlorene Prinz und das Reich der Träume

Der verlorene Prinz und das Reich der Träume

Titel
Der verlorene Prinz und das Reich der Träume
Original Titel
Le prince oublié
Regisseur
Michel Hazanavicius
Schauspieler
Omar Sy, Bérénice Bejo, François Damiens, Sarah Gaye, Keyla Fala, Néotis Ronzon, Philippe Vieux, Philippe Uchan, Lionel Laget, Philippe Hérisson, Asia Amans, Mustapha Abourachid, Warren Zavatta, William Gay, Olivier Merle, Clément Naslin, Henri Giey, Bruni Makaya, Enak Dogit, Kjel Bennett, Martin Voisine, Elsa Bouchain, Eric Caruso, Elsa Hartmann, Romain Hartmann, Bénédicte Mbemba, Nathalie Levy-Lang, Lionel Abelanski, Laurent Bateau, Serge Hazanavicius, Eye Haidara, Eric Judor, Oudesh Rughooputh, Théo Hellermann, Manon Koltès, Maxence Huet, Isabelle Katz Liza Pivert
Laufzeit
1 h 41 min
Starttermin
12 Februar 2020
Genres
Fantasy, Abenteuer, Komödie
Kurzinhalt
Sofia (Keyla Fala), 8 Jahre alt, lebt allein mit ihrem Vater Djibi (Omar Sy). Jede Nacht erfindet er eine Geschichte, um sie zum Einschlafen zu bringen. Ihre außergewöhnlichen Geschichten werden in einer imaginären Welt lebendig, in der die Heldin immer Prinzessin Sofia und ihr Vater, der tapfere Prinz, sind. Drei Jahre später, wenn Sofia (Sarah Gaye) zur Schule kommt, braucht sie diese Geschichten nicht mehr. Ihr Vater muss akzeptieren, dass seine Tochter erwachsen wird und sich von ihm abnabelt. In ihrer Imaginären Welt muss sich der Prinz dann dem epischsten aller Abenteuer stellen, um seinen Platz in der Geschichte zu behalten.
Produktion
Pathé Distribution, Prélude
Produzent
Autor
Drehbuch-Autor
Komponist
Land
 Frankreich
Sprachen
Französisch, Italienisch, Ungarisch
Kameramann
Slogan
Zertifikation
6
Keine Jugendfreigabe
Budget
Einnahmen
IMDb Id
tt8335482
Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.