Langzeitarchivierung – eine Angelegenheit für das ‚Team Digital Preservation‘

kategorie_digitalDas Thema ‚Langzeitarchivierung‘ ist an sich keine wirklich spannende Angelegenheit, es geht schließlich um Datensicherung. Spannender wird es, wenn diese Sicherung nicht erfolgte und man verzweifelt nach Backup-Dateien sucht. Die schlaflosen Nächte im Zusammenhang mit einer defekten Festplatte wird wohl schon so mancher gepeinigter Computer-Nutzer hinter sich gebracht haben. Die Folgen sind oft aber ’nur‘ persönlicher Natur … was aber, wenn es um Unternehmensdaten oder gar um das kulturelle Erbe der Menschheit geht?

Dass es nicht immer nur digital zugehen muss, zeigt das Beispiel der Archivierung von Atomlagerplänen auf Spezialpapier durch die britische Atomenergiebehörde.

In Sachen Langzeitarchivierung bildet das Kompetenznetzwerk ‚nestor‚ ein deutsches Bollwerk gegen das Vergessen bzw. Verlorengehen. Und dass es durchaus eine ehrenvolle Aufgabe sein kann, die zu Unrecht verpöhnte Tätigkeit des Archivierens auszuüben zeigt das ‚Team Digital Preservation‚.

 

[zuerst veröffentlicht bei http://interretiatus.wordpress.com]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.