Das Wunder von Mals

Das Wunder von Mals

Titel
Das Wunder von Mals
Original Titel
Das Wunder von Mals
Regisseur
Alexander Schiebel
Schauspieler
Laufzeit
Starttermin
5 Juli 2018
Genres
Dokumentarfilm
Kurzinhalt
In Südtirol ist in den letzten Jahrzehnten das größte, zusammehängende Apfelanbaugebiet Europas entstanden. Eine gewaltige Monokultur, die mit ihren endlosen Baumreihen, Betonsäulen und Hagelnetzen immer tiefer in die letzten unberührten Alpentäler vorrückt. Diese Monokultur erreicht nun auch Mals im Obervinschgau, das zwar nur rund 5.000 Einwohner hat, aber mit 24.000 Hektar die zweitgrößte Gemeinde Südtirols ist. Doch hier flammt Widerstand auf. Eine Handvoll mutiger Malser wehrt sich. Sie wollen keine Pestizidwolken auf ihrem Gemeindegebiet und keine industrielle Landwirschaft. Mit einem Feuwerwerk der Ideen kämpfen sie für ein Referendum, in dem die Bevölkerung entscheiden soll, ob Mals zur ersten Gemeinde Europas ohne Pestizide in der Landwirtschaft werden soll.
Produktion
Produzent
Autor
Drehbuch-Autor
Komponist
Land
 Deutschland
Sprachen
Deutsch
Kameramann
Slogan
Zertifikation
Keine Jugendfreigabe
Budget
Einnahmen
IMDb Id
Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.