xXx – Triple X

xXx – Triple X

Titel
xXx - Triple X
Original Titel
xXx
Regisseur
Rob Cohen
Schauspieler
Vin Diesel, Asia Argento, Marton Csokas, Samuel L. Jackson, Michael Roof, Petr Jákl Jr., Richy Müller, Joe Bucaro III, Eve, Leila Arcieri, William Hope, Ted Maynard
Laufzeit
2 h 03 min
Starttermin
9 August 2002
Genres
Action
Kurzinhalt
Vin Diesel ist Xander “xXx” Cage, Extremsportler und Adrenalinjunkie. Der tattoowierte Draufgänger führt seine berüchtigten, lebensgefährlichen Stunts am liebsten in gestohlenen Luxusschlitten durch und besitzt nicht den geringsten Respekt vor jeglicher Autorität, ganz besonders nicht vor staatlicher – was xXx zum idealen Kandidaten für die Geheimmission des NSA-Agenten Gibbons macht. Dieser droht xXx mit einer Gefängnisstrafe, sollte er sich nicht bereit erklären, die äußerst gefährliche Untergrund-Organisation “Anarchie 99” zu infiltrieren. Unter der Führung des ehemaligen Soldaten Yorgi plant diese die Weltmächte USA und Russland mithilfe einer biologischen Waffe gegeneinander auszuspielen. Ein Himmelfahrtskommando wie es im Buche steht – genau das Richtige für xXx.
Produktion
Columbia Pictures, Original Film, Revolution Studios
Produzent
Neal H. Moritz
Autor
Drehbuch-Autor
Komponist
Randy Edelman
Land
 Vereinigte Staaten
Sprachen
Tschechisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Russisch
Kameramann
Slogan
Zertifikation
PG-13
Keine Jugendfreigabe
Nicht
Budget
$70.000.000
Einnahmen
$277.448.382
IMDb Id
tt0295701
Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.