Time Out Of Mind

Time Out Of Mind

Time Out of Mind

20142 h 06 min
Kurzinhalt

Der obdachlose George Hammond erwacht in einer Badewanne in einem leeren, baufälligem Apartment und wird prompt vom Gebäudemanager entdeckt und hinausgeworfen. Wieder auf der Straße, hat George kein anderes Ziel, als in den Gassen New Yorks seine nächste Mahlzeit und einen neuen Schlafplatz zu finden. Er schlendert durch die Gegend, fährt mit der U-Bahn und lungert auf Parkbänken herum. Manchmal stellt er den Versuch an, Kontakt zu seiner entfremdeten Tochter Maggie aufzunehmen. Auf der Suche nach einem Schlafplatz schließlich bleibt George keine andere Wahl, und er verbringt einige Nächte im Bellevue, einem der größten Obdachlosenunterkünfte in Manhattan. Hier lernt er auch den Obdachlosen Dixon kennen, der mit seinen endlosen Erzählungen George den Mut gibt, sich seinen Mitmenschen wieder ein Stück zu öffnen.

Metadaten
Titel Time Out of Mind
Original Titel Time Out of Mind
Regisseur Oren Moverman
Laufzeit 2 h 06 min
Starttermin 7 September 2014
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung Schlecht
Bilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.