Thirteen Days

Thirteen Days

Thirteen Days

Eine falsche Entscheidung könnte die letzte sein.

20002 h 25 min
Kurzinhalt

Im Oktober 1962 ist der Kalte Krieg auf seinem Höhepunkt. Als die Amerikaner mitbekommen, dass die Sowjets Mittelstreckenraketen in Kuba stationieren wollen, kommt es zur Eskalation des politischen Streits. Präsident John F. Kennedy muss handeln, will aber seine demokratischen Ideale nicht aufgeben. Sein Militär, das ihm zutiefst misstraut und ihn für zu weich hält, will die Raketen bei einem überraschenden Flugangriff zerstören und anschließend eine Invasion auf Kuba starten. Und das Desaster der Schweinebucht-Affäre peinigt das Selbstvertrauen der US-Geheimdienste noch immer. Nur seinem Bruder Robert und Berater Kenneth O’Donnell kann JFK wirklich vertrauen...

Metadaten
Titel Thirteen Days
Original Titel Thirteen Days
Regisseur Roger Donaldson
Laufzeit 2 h 25 min
Starttermin 24 Dezember 2000
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung Gut
Bilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.