The Ice Road

The Ice Road

Titel
The Ice Road
Original Titel
The Ice Road
Regisseur
Jonathan Hensleigh
Schauspieler
Liam Neeson, Marcus Thomas, Laurence Fishburne, Amber Midthunder, Holt McCallany, Matt McCoy, Martin Sensmeier, Matt Salinger, BJ Verot, Bradley Sawatzky, Chad Bruce, Jake Kennerd, Arne MacPherson, Paul Essiembre, Marshall Williams, Adam Hurtig, Benjamin Walker, Gabriel Daniels
Laufzeit
1 h 49 min
Starttermin
24 Juni 2021
Genres
Action, Abenteuer, Drama, Thriller
Kurzinhalt
Nach dem Einsturz einer abgelegenen Diamantenmine, macht sich der erfahrene Ice Road-Trucker Mike McCann (Liam Neeson) mit seinem Bruder Gurty (Marcus Thomas) sowie einem Team mutiger Fahrer (Laurence Fishburne, Amber Midthunder) auf eine gefährliche Rettungsmission. Sie transportieren mit ihren Trucks die tonnenschwere Ausrüstung, die für die Bergung der verschütteten Kumpel dringend benötigt wird. Es gibt nur einen Weg zur Mine und der führt über die gefährlichen Ice Roads der gefrorenen Seen im äußersten Norden Kanadas. Die Mission gerät zum Wettlauf gegen die Zeit: Schmelzendes Eis, Lawinen sowie ein brutaler Schnee-Sturm sorgen für dramatische Situationen - während den eingeschlossenen Minenarbeitern der Sauerstoff ausgeht. Doch die eigentliche Bedrohung der spektakulären Mission kommt von ganz anderer Seite - jemand spielt ein falsches Spiel!
Produktion
ShivHans Pictures, Code Entertainment, Envision Media Arts, The Solution
Produzent
Al Corley, Eugene Musso, Bart Rosenblatt, Lee Nelson, Shivani Rawat, David Tish
Autor
Drehbuch-Autor
Komponist
Land
 Vereinigte Staaten
Sprachen
Englisch
Kameramann
Slogan
Tödliche Mission auf Dünnem Eis
Zertifikation
16
Keine Jugendfreigabe
Budget
Einnahmen
$2.147.110
IMDb Id
tt3758814
Website

Schrecklich langatmige Story, bei der versucht wird über pseudo-dramatisch Szenen auf dem Eis, Spannung zu erzeugen. Von Plausibilität braucht man erst gar nicht anzufangen. An der Filmlogik stimmt so manches nicht. Liam Neeson wurde entweder schrecklich synchronisiert oder er spricht wirklich so langsam und grenzdebil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.