The Art of Self-Defense

The Art of Self-Defense

Titel
The Art of Self-Defense
Original Titel
The Art of Self-Defense
Regisseur
Riley Stearns
Schauspieler
Jesse Eisenberg, Alessandro Nivola, Imogen Poots, Steve Terada, David Zellner, Phillip Andre Botello, Jason Burkey, Hauke Bahr, Dallas Edwards, Mike Brooks, C.J. Rush, Leland Orser, Josh Fadem, Davey Johnson, Katherine Martin, Cameron Murphy, Nicholas Hulstine, Lena Friedrich, Frederic Spitz, Louis Robert Thompson, Katherine Smith-Rodden, Apollo Bacala, Caroline Amiguet
Laufzeit
1 h 44 min
Starttermin
12 Juli 2019
Genres
Action, Komödie, Thriller
Kurzinhalt
Casey (Jesse Eisenberg) wird mitten auf der Straße willkürlich angegriffen. Er will sich erst eine Waffe kaufen, doch dann meldet sich er bei einem lokalen Dojo, also einer Übungshalle für japanische Kampfkünste, an. Der charismatische, aber dennoch mysteriöse Anführer der Gruppe nennt sich Sensei (Alessandro Nivola) und lehrt seinen Schülern die Kunst der Selbstverteidigung auf eher eigenwillige Weise. Casey wird schnell von seinem "Meister" inspiriert, wird immer selbstbewusster und will sogar bald seine Angreifer von einst aufspüren und sich ihnen stellen.
Produktion
End Cue, Bleecker Street
Produzent
Andrew Kortschak, Walter Kortschak, Stephanie Whonsetler
Autor
Drehbuch-Autor
Komponist
Heather McIntosh
Land
 Vereinigte Staaten
Sprachen
Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch
Kameramann
Michael Ragen
Slogan
Zertifikation
16
Keine Jugendfreigabe
Budget
Einnahmen
$2.414.269
IMDb Id
tt7339248
Website
https://bleeckerstreetmedia.com/theartofselfdefense

Verstörend anders, aber dank des schwarzen Humors ganz witzig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.