Nichts zu verzollen

Nichts zu verzollen

Nichts zu verzollen

Ein grenzenloser Spaß!

20101 h 47 min
Kurzinhalt

Zollbeamter Ruben hasst die Franzosen. Als mit dem Schengener Abkommen die Zollkontrollen an den Grenzen abgeschafft werden, bricht für ihn eine Welt zusammen. Franzose Mathias plagen andere Sorgen. Er ist in Rubens Schwester verliebt und fürchtet, dass ihre Zukunft am übersteigerten Patriotismus des Bruders scheitern könnte. Er fasst einen Plan, mit dem er Ruben für sich gewinnen will...

Metadaten
Titel Nichts zu verzollen
Original Titel Rien à déclarer
Regisseur Dany Boon
Laufzeit 1 h 47 min
Starttermin 23 September 2010
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung Nicht so schlecht
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.