Memento

Memento

Titel
Memento
Original Titel
Memento
Regisseur
Christopher Nolan
Schauspieler
Guy Pearce, Carrie-Anne Moss, Joe Pantoliano, Mark Boone Junior, Russ Fega, Jorja Fox, Stephen Tobolowsky, Harriet Sansom Harris, Thomas Lennon, Callum Keith Rennie, Kimberly Campbell, Marianne Muellerleile, Larry Holden
Laufzeit
1 h 53 min
Starttermin
11 Oktober 2000
Genres
Mystery, Thriller
Kurzinhalt
Leonard Shelby hat bei einem Unfall sein Kurzeitgedächtnis verloren. Zwar weiß er, wer er ist, doch er kann sich keine Namen, keine Begegnungen länger als ein paar Minuten merken. Sein Leben besteht aus einem Berg Notizen, Fotos und Tätowierungen, mit denen sein Körper übersät ist. Der Film beginnt mit einem Mord, festgehalten auf einem Polaroid. Der einzige Hinweis, dass Shelby den Mord begangen hat. Ein Mann ohne Gedächtnis kann von seiner Umwelt leicht missbraucht werden. Shelby versucht aus dem Wirrwarr von Notizen und Fotos das Geschehen zu entschlüsseln. Wenn er vor dem Spiegel steht, sieht er die Tätowierung: Finde den Mörder deiner Frau. Töte ihn.
Produktion
Summit Entertainment, Newmarket Capital Group, Team Todd, I Remember Productions
Produzent
Jennifer Todd, Suzanne Todd
Autor
Drehbuch-Autor
Jonathan Nolan
Komponist
David Julyan
Land
 Vereinigte Staaten
Sprachen
Englisch
Kameramann
Wally Pfister
Slogan
Manchmal ist es besser, zu vergessen.
Zertifikation
16
Keine Jugendfreigabe
Budget
$9.000.000
Einnahmen
$39.723.096
IMDb Id
tt0209144
Website
http://www.otnemem.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.