Loro

Loro

Titel
Loro - Die Verführten
Original Titel
Loro
Regisseur
Paolo Sorrentino
Schauspieler
Toni Servillo, Elena Sofia Ricci, Riccardo Scamarcio, Kasia Smutniak, Euridice Axén, Fabrizio Bentivoglio, Roberto De Francesco, Dario Cantarelli, Anna Bonaiuto, Giovanni Esposito, Ugo Pagliai, Ricky Memphis, Duccio Camerini, Yann Gael, Lorenzo Gioielli, Alice Pagani, Caroline Tillette, Mattia Sbragia, Max Tortora, Milvia Marigliano, Roberto Herlitzka, Pasqualina Sanna, Gigi Savoia, Carolina Binda, Paolo Buglioni, Lodovica Mairè Rogati, Agostino Chiummariello, Clive Riche, Lino Musella, Thomas Semeraro, Alessandro Tedeschi, Adua Del Vesco, Alessia Fabiani, Paola Maffioletti, Giulia Pagnacco, Chiara Carlotta Leonetti, Angelica Cacciapaglia, Antigone Kouloukakos, Giulia Alberti, Yohana Allen, Federica Ambrogio, Demetra Avincola, Katy Monique Cuomo, Daria Baykalova, Elisabetta Ventura, Anna Jimskaia, Francesca Turrini, Claudia Mancinelli, Valeria Nardilli, Alina Person, Federica Sarno, Manuela Zero, Shôko Nakahara
Laufzeit
1 h 44 min
Starttermin
31 Oktober 2018
Genres
Drama
Kurzinhalt
Italien vor zehn Jahren. Jeder korrumpiert jeden. Getrieben von maßloser Gier nach Reichtum, Macht und rauschhaftem Sex, totaler Entgrenzung und ewiger Jugend suchen sie alle die Nähe ihres Cavaliere Silvio Berlusconi: Es ist ein Reigen aus ungestillten Sehnsüchten und schillernder Dekadenz, moralischem Abschaum und lasziv zuckenden Körpern, der sich wie magisch angezogen immer enger um „IHN“, den Mächtigsten des Landes und größten Medien-Moguls Europas schließt. „ER“ versteht als Einziger ihre Ängste und Hoffnungen und verheißt jedem in seinen kitschbunten TV-Shows das Glück im Spaß-Paradies, das er ihnen hemmungslos vorlebt. Angestachelt vom Reigen der Jungen und Schönen, der nach Erlösung lechzenden Korrupten und Dekadenten, entschließt sich Silvio Berlusconi, seinen Verkäuferinstinkt wieder von der Leine zu lassen und die Macht erneut an sich zu reißen.
Produktion
Indigo Film, France 2 Cinéma, Pathé!
Produzent
Nicola Giuliano, Francesca Cima, Carlotta Calori, Viola Prestieri
Autor
Drehbuch-Autor
Paolo Sorrentino, Umberto Contarello
Komponist
Lele Marchitelli
Land
 Frankreich Italien
Sprachen
Gaeilge, Italienisch
Kameramann
Luca Bigazzi
Slogan
Zertifikation
Keine Jugendfreigabe
Budget
Einnahmen
IMDb Id
tt10182822
Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.