Lock Up – Überleben ist alles

Lock Up – Überleben ist alles

Lock Up - Überleben ist alles

19891 h 55 min
Kurzinhalt

Frank Leone wurde für ein minderschweres Verbrechen verurteilt. Seine Haftstrafe ist fast beendet, als ihn der sadistische Direktor Drumgoole, den Leone einst öffentlich bloßgestellt hat, in sein Gefängnis verlegen lässt. Trotz ungerechter Behandlung durch Drumgoole lässt sich Frank zunächst angesichts seiner bevorstehenden Entlassung nicht provozieren. Erst als Drumgoole scheinbar einen Wärter beauftragt, Franks Freundin zu vergewaltigen, versucht er auszubrechen. Der Ausbruch misslingt, aber Frank gelingt es, Drumgoole zu einem Geständnis zu zwingen, indem er ihn auf einen elektrischen Stuhl schnallt und droht, ihn zu töten. Damit ist Frank rehabilitiert und kann das Gefängnis nach Ablauf seiner Strafe verlassen.

Metadaten
Titel Lock Up - Überleben ist alles
Original Titel Lock Up
Regisseur John Flynn
Laufzeit 1 h 55 min
Starttermin 4 August 1989
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung In Ordnung
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.