Irgendwann in Mexico

Irgendwann in Mexico

Irgendwann in Mexico

20031 h 52 min
Kurzinhalt

Drogenbaron Barillo träumt vom finalen Coup: In einem Staatsstreich möchte er die mexikanische Regierung stürzen und der nächste Präsident werden. Der korrupte CIA-Agent Sands hat etwas dagegen und schließt sich mit dem Profikiller und Barillo-Intimfeind Mariachi zusammen. Vor dem Hintergrund diverser revolutionärer Wirren und überschattet von diversen Geheimdienstintrigen nutzt der Mariachi die Gunst der Stunde zum fulminanten Rachefeldzug.

Metadaten
Titel Irgendwann in Mexico
Original Titel Once Upon a Time in Mexico
Regisseur Robert Rodriguez
Laufzeit 1 h 52 min
Starttermin 11 September 2003
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung Gut
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.