Djam

Djam

Titel
Djam
Original Titel
Djam
Regisseur
Tony Gatlif
Schauspieler
Daphne Patakia, Maryne Cayon, Simon Abkarian, Kimon Kouris, Solon Lekkas, Yannis Bostantzoglou, Eleftheria Komi, Seray Yalçin, Panayotis Stathopoulos, Ömer Parmak, Giorgos Sfyridis, Kemal Trak, Mustafa Özcan
Laufzeit
1 h 32 min
Starttermin
9 August 2017
Genres
Abenteuer, Drama, Musik
Kurzinhalt
Die junge Griechin Djam wird von ihrem Onkel Kakourgos, einem ehemaligen Seemann und passionierten Rembetiko-Fan, nach Istanbul geschickt, um ein rares Ersatzteil für ein Boot zu besorgen. Dort trifft sie auf die 19-jährige Französin Avril, die als Freiwillige in die Türkei kam, um dort in der Flüchtlingshilfe zu arbeiten - doch ohne Geld und Kontakte ist die junge Frau verloren in der grossen fremden Stadt. Die freche und freiheitsliebende, aber auch ebenso grossherzige wie unberechenbare Djam nimmt Avril unter ihre Fittiche ... und dies ist der Beginn einer Reise voller Hoffnung, wundervoller Begegnungen, grossartiger Musik und der Freude am Teilen.
Produktion
Pyramide Productions, Auvergne Rhône-Alpes Cinéma, Blonde Audiovisual Productions, Guverte Film
Produzent
Autor
Drehbuch-Autor
Tony Gatlif
Komponist
Land
 Frankreich Griechenland Türkei
Sprachen
Deutsch, Französisch, Griechisch, Türkisch
Kameramann
Slogan
Zertifikation
Keine Jugendfreigabe
Budget
Einnahmen
IMDb Id
tt6814914
Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.