Beyond the Infinite Two Minutes

Beyond the Infinite Two Minutes

Titel
Beyond the Infinite Two Minutes
Original Titel
ドロステのはてで僕ら
Regisseur
Junta Yamaguchi
Schauspieler
Kazunari Tosa, Aki Asakura, Riko Fujitani, Gota Ishida, Masashi Suwa, Yoshifumi Sakai, Haruki Nakagawa, Takashi Sumita, Munenori Nagano
Laufzeit
1 h 10 min
Starttermin
5 Juni 2020
Genres
Komödie, Science Fiction
Kurzinhalt
Bei der Suche nach einem Plektrum entdeckt Cafébesitzer Kato, dass ihm der Monitor in seiner Wohnung zeigt, was zwei Minuten in der Zukunft passiert. Als wäre das nicht genug, gibt ein Fernseher in seinem Café ein Stockwerk darunter die Vergangenheit wieder. Seine Freunde stellen die Geräte einander gegenüber, um einen Zeittunnel zu erschaffen. Selbstverständlich führt dies zu allerlei Verstrickungen im Raum-Zeit-Kontinuum.
Produktion
Europe Kikaku
Produzent
Takahiro Otsuki, Kazuchika Yoshida
Autor
Drehbuch-Autor
Komponist
Land
 Japan
Sprachen
Japanisch
Kameramann
Junta Yamaguchi
Slogan
Zertifikation
12
Keine Jugendfreigabe
Budget
Einnahmen
IMDb Id
tt14500584
Website

Interessanter Low-Budget-Streifen mit ambitionierter Zeitschleife-Thematik. Gute Kameraführung und guter Schnitt, nur die etwas Slapstick-artigen, an japanische Louis de Funès-Klone erinnernde Schauspieler waren auf Dauer nervig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.