Schauspieler: Oprah Winfrey

Plakat von "Selma" 0

Selma

Als am 17. Februar 1965 ein Schwarzer von der Polizei niedergeschossen wird und anschließend seinen Verletzungen erliegt, explodiert der Unmut über systematische Diskriminierungen. Bürgerrechtler Martin Luther King Jr. will das nicht hinnehmen und einen Protestmarsch von der Stadt Selma nach Montgomery organisieren. Doch sein Vorhaben wird erschwert: Präsident Lyndon B. Johnson ist nur schwer zu überzeugen und wiegelt mit dem Argument ab, dass das Problem der Schwarzen nicht so wichtig sei. Und George Wallace, Gouverneur...

Plakat von "Der Butler" 0

The Butler

Als Junge hat Cecil Gaines auf den Baumwollplantagen im amerikanischen Süden Rassismus und die brutale Gewalt der Weißen erlebt. Als Butler steht er seit 1952 in den Diensten des Weißen Hauses und beobachtet beunruhigt, wie sich das Land mit der aufkommenden Bürgerrechtsbewegung explosiv erhitzt, wie verschiedene Präsidenten auf die Veränderungen und Herausforderungen reagieren und wie seine Familie durch den Konflikt mit dem ältesten Sohn, der im Unterschied zum Vater den Weg der Konfrontation sucht, gespalten...

Plakat von "" 0

Jesus Henry Christ

Henry James Herman (J. Spevack) ist 10 Jahre alt, ein kleines Genie und deshalb auch immer etwas anders als seine Mitschüler. Diese versucht er durch ein schriftliches Manifeste an der Eingangstür seiner Schule über die großen Lügen unserer Zeit aufzuklären, was für großen Aufruhr sorgt. Das Wunderkind hat nämlich auf jede Frage die richtige Antwort parat. Nur eine Frage kann er nicht wirklich beantworten: „Wer ist mein Vater?“. Denn Henry ist ein Reagenzglasbaby und selbst...

Plakat von "" 0

Schmeiß‘ die Mama aus dem Zug

Der Schriftsteller und Literatur-Dozent Larry Donner erleidet eine kreative Krise, nachdem seine Frau ihn verlassen und mit einem seiner Romanstoffe Erfolg hatte. Owen Lift, ein Schüler Larrys, leidet unter dem Regiment seiner bösartigen Mutter. Hitchcocks Thriller „Der Fremde im Zug“ liefert Owen die Lösung: morden über Kreuz, jeder begeht den Mord des anderen. Larry allerdings fällt aus allen Wolken, als Owen Vollzug meldet. Glücklicherweise wendet sich alles zum besten: Owens Mutter stirbt an Altersschwäche, Larrys...

Plakat von "" 0

Die Farbe Lila

Anfang des 20. Jahrhunderts: Die junge Celie wird von ihrem Vater vergewaltigt und geschwängert. Ihre Kinder werden verkauft und sie muss den herrischen Witwer Albert, den sie nur „Mister“ nennen darf, heiraten und auf dessen Kinder aufpassen. Celies einziger Rückhalt ist ihre Schwester. Als diese von Albert herausgeschmissen wird, verspricht sie Celie, ihr immer Briefe zu schreiben. Die Jahre vergehen, doch nie kommt ein Brief ihrer geliebten Schwester an. Celie ahnt nicht, dass Albert ihr...