Schauspieler: Maggie Smith

Plakat von "" 0

Tea With the Dames – Ein unvergesslicher Nachmittag

Die vier Schauspielerinnen Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright und Maggie Smith verbindet eine mehr als 50-jährige Freundschaft, sie sind allesamt in den Adelsstand der „Dame“ gehoben worden, dem weiblichen Pendant zur Ritterwürde, und gehören ganz nebenbei auch zu den berühmtesten Darstellerinnen Großbritanniens, die zum Zeitpunkt der Dreharbeiten zusammengerechnet auf 250 Jahre Schauspielerei zurückblicken. Ab und zu treffen sie sich auf dem Land und sprechen gemeinsam über ihre Anfänge auf der Theaterbühne und ihre Erfahrungen...

Plakat von "" 0

Gosford Park

Eine große Jagdgesellschaft versammelt sich im Jahr 1932 auf dem Landsitz von William McCordle um ein unbeschwertes Wochenende zu verbringen. Am Abend veranstaltet man ein großes Dinner, bei dem die adeligen Gäste ihre üblichen Upperclass-Spiele spielen, während zur gleichen Zeit die zahlreiche Dienerschaft bemüht ist, das Festessen vorzubereiten, zu servieren und die Party unbeschwert weiter laufen zu lassen.Als jedoch Sir William ermordet aufgefunden wird, ändert sich die Situation für die Beteiligten, die sich von dem...

Plakat von "" 0

The Lady in the Van

In den 1970ern trägt sich in Camden Town eine außergewöhnliche Geschichte zu: Im Londoner Stadtteil, überwiegend bewohnt von reichgewordenen Alt-Linken, möchte eine exzentrische, obdachlose alte Dame namens Miss Shepherd (Maggie Smith) ihren kaputten Van in der Auffahrt von Theaterautor Alan Bennetts (Alex Jennings) Anwesen abstellen – nachdem ihr von der Stadt verboten wurde, weiterhin auf Straßen zu parken. Bennett sagt zu, doch aus dem „kurzen“ Parken des Wagens werden 15 lange Jahre, in denen Miss...

From Time to Time 0

From Time to Time

England 1944: Während seine Mutter in London auf Nachricht vom Vater wartet, soll der 13jährige Tolly Weihnachten in „Green Knowe“ verbringen. Der verwunschene Landsitz ist seit Jahrhunderten das Stammhaus der Familie und wird von Großmutter Linnet gehütet. Bei einer Erkundungstour durch das alte Gemäuer erscheint Tolly plötzlich der Geist eines Mädchens, das vor über 200 Jahren dort gelebt hat. Nach dem ersten Schrecken freundet sich Tolly mit Susan an. Und dann geschieht etwas Wunderbares! Tolly...

Plakat von "" 0

My Old Lady

Der abgebrannte New Yorker Mathias Gold (Kevin Kline) hat scheinbar das erste Mal in seinem Leben Glück. Sein verstorbener Vater, der sich von ihm entfremdete, hat Mathias ein Apartment in Paris hinterlassen. Um dieses kurzerhand zu Geld zu machen, kratzt der Erbe seine letzten Ersparnisse zusammen und fliegt nach Europa. Doch in der Wohnung angekommen trifft Mathias auf die alte Dame Mathilde (Maggie Smith) und deren Tochter Chloé (Kristin Scott Thomas). Da die Engländerin bis...

Plakat von "Best Exotic Marigold Hotel 2" 0

Best Exotic Marigold Hotel 2

Im Best Exotic Marigold Hotel hat sich einiges getan: Sonny muss sich um die Gäste und die Bewirtschaftung kümmern, obwohl er doch eigentlich nach einem geeigneten Ort sucht, an dem er um Sunainas Hand anhalten kann. Dabei hat er bereits Unterstützung, denn Muriel ist mittlerweile Co-Managerin des Hotels. Allerdings besteht ihre Aufgabe offensichtlich hauptsächlich darin, sich die Sorgen und Nöte der Gäste anzuhören. Madge hat beispielsweise zwei Verehrer, die sie nicht verlieren will, Norman und...

Plakat von "Hook" 0

Hook

Peter Pan hat Nimmerland den Rücken gekehrt. Schon vor Jahren ist der Junge, der niemals erwachsen werden wollte, in die „normale“ Welt zurückgekehrt. Peter Banning ist mittlerweile ein seriöser und leicht reizbarer Anwalt. An seine Kindheit als verwegener Held kann er sich kein bisschen mehr erinnern. Sein alter Erzfeind Captain Hook jedoch hat nichts vergessen. Noch immer sinnt er auf Rache, seit er im Kampf gegen Peter eine Hand an ein gefräßiges Krokodil verloren hat....

Plakat von "" 0

Der Club der Teufelinnen

Auf dem College waren Brenda, Elise, Annie und Cynthia die besten Freundinnen. Im Laufe der Jahre haben sie sich aus den Augen verloren und treffen sich erst 25 Jahre später wieder – bei der Beerdigung von Cynthia, die nach ihrer Scheidung von einem Finanztycoon in New York Selbstmord begangen hat. Als sie sich erzählen, wie ihr Leben seit dem College verlaufen ist, stellen sie fest, dass sie eines gemeinsam haben: Sie wurden alle von ihren...

Plakat von "Harry Potter und der Feuerkelch" 0

Harry Potter und der Feuerkelch

Das große Abenteuer beginnt, als der Feuerkelch Harry Potters Namen freigibt und Harry damit Teilnehmer eines gefährlichen Wettbewerbs unter drei ruhmreichen Zauberschulen wird – des Trimagischen Turniers. Wer aber könnte Harrys Namen in den Feuerkelch geworfen haben? Jetzt muss er einen gefährlichen Drachen bezwingen, mit gespenstischen Wasserdämonen kämpfen und einem verzauberten Labyrinth entkommen – nur, um am Ende Dem-dessen-Name-nicht-genannt-werden-darf gegenüberzustehen.

Plakat von "Harry Potter und der Halbblutprinz" 0

Harry Potter und der Halbblutprinz

In Harry Potter und der Halbblutprinz gelangt Harry an ein gebrauchtes Buch für Zaubertränke, das mit zahllosen, äußerst hilfreichen handschriftlichen Kommentaren und Anweisungen versehen ist. Diese helfen ihm bei späteren Gefechten mit Draco. Der frühere Eigner des Buches bezeichnet sich selber als Halbblutprinz. Hin und her gerissen zwischen seiner Bestimmung und seinen Gefühlen für die Menschen, die er liebt, versucht Harry hinter die Identität des Halbblutprinzen und Snapes Verschwörungsplänen zu kommen.