Schauspieler: Bernard White

Plakat von "" 0

Rebel in the Rye

J.D. Salinger kämpft seit den NY 1930er Jahren nur damit, den eigenen Weg zu finden. Der Wunsch nach Freiheit, Liebe, Sex und einzigartigen Erfahrungen sollen ihm den ersten Stein auf den langen Weg zu der Wunschkarriere als Autor für Kurzgeschichten eröffnen. Doch erst als JD an der Universität of Columbia auf den Professor Whit Burnett trifft, kann er als Mentor die Energie, das Verlangen und das Ego des jungen Schreiberlings in die richtigen schriftstellerischen Bahnen...

Plakat von "" 0

American Dreamz – Alles nur Show

„American Dreamz“ heißt „seine“ Show, die der ewig grinsende, Goldkettchen-bewehrte Gastgeber Martin Tweed höchst professionell und vor allem erfolgreich moderiert. Jetzt steht wieder eine neue Staffel an, diesmal allerdings wird es der naive „Schläfer“ Omar bis ins Finale schaffen, der wegen seiner Musical-Vorliebe das afghanische Terroristen-Trainingslager vorzeitig verlassen musste. Und der amtierende Präsident Staton will seine Beliebtheitswerte durch einen Auftritt als VIP-Juror steigern.

Plakat von "Matrix Revolutions" 0

Matrix Revolutions

Die letzte Schlacht gegen die Maschinen kämpfen Neo, der Auserwählte, Rebellionsführer Morpheus und ihre Verbündeten – ein Krieg, der in den Ruinen der realen Welt geführt wird, der das Schicksal der Menschheit besiegelt und dessen Sieg in den Händen von Neo liegt, der seinerseits eine Reihe von Überraschungen zu erwarten hat.

Plakat von "Matrix Reloaded" 0

Matrix Reloaded

Die Wächter schwärmen aus. Smith klont sich. Neo fliegt… aber vielleicht kann selbst der Auserwählte mit seinen atemberaubenden neuen Fähigkeiten den Angriff der Maschinen nicht mehr aufhalten. Neo. Morpheus, Trinity. Zurück im spannenden zweiten Kapitel der Matrix-Trilogie treffen sie auf außergewöhnliche Verbündete: Gemeinsam bekämpfen sie ihre Gegner, die sich klonen, durch Upgrades immer stärker werden und die letzte Festung der Menschheit belagern.