Schauspieler: Benoît Poelvoorde

Plakat von "" 0

Der Sommer mit Pauline

Der junge Emile wächst mit seinem Bruder und den Eltern im Wohnwagen auf. Liebevoll aber exzentrisch schafft seine Familie es immer wieder, ihn bis auf die Knochen zu blamieren. Als seine erste Liebe Pauline ihn zu ihrem Konzert nach Venedig einlädt, erklärt sein Vater dies zur perfekten Gelegenheit für einen Familientrip. Und so beginnt die skurrile Reise voller einzigartiger Abenteuer.

Plakat von "" 0

Ein Becken voller Männer

Eine Gruppe Männer im besten Alter und jeder davon mitten in einer handfesten Lebenskrise: Was liegt da näher, als kurzerhand das erste männliche Synchronschwimmteam ihrer lokalen Badeanstalt zu gründen? Mit Badehose und Schwimmhaube wollen sie es mit der eigenen Midlife-Crisis und der internationalen Konkurrenz im Wasserballett aufnehmen. Der Skepsis und dem Spott ihrer Mitmenschen zum Trotz, und gedrillt von zwei ebenfalls ein wenig vom Weg abgekommenen Trainerinnen, begeben sich die wassersportliebenden „Schönschwimmer“ auf ein unwahrscheinliches...

Plakat von "" 0

Familie zu vermieten

Geschäftsmann Paul-André ist Mitte 40, Single und genauso reich wie einsam. Doch letzteres will er nun endlich ändern. Als er zufällig mitbekommt, dass die lebensfrohe Violette aufgrund akuter finanzieller Probleme drauf und dran ist, das Sorgerecht für ihre beiden Kinder zu verlieren, hat Paul-André schließlich die zündende Idee, um auch mal in den Genuss von Familienglück zu kommen. So lässt er die alleinerziehende Mutter aufsuchen und unterbreitet ihr den ungewöhnlichen Vorschlag, all ihre Schulden zu...

Plakat von "Saint Amour - Drei gute Jahrgänge" 0

Saint Amour – Drei gute Jahrgänge

So kann es nicht weitergehen! Seit Langem redet Bruno kaum noch mit seinem Vater Jean. Wie jedes Jahr fahren sie zur Pariser Landwirtschaftsmesse, bei der Bruno traditionell seine „Weinreise“ unternimmt, während Jean hofft, mit seinem Zuchtbullen Preise zu gewinnen. Doch diesmal soll alles anders zu werden. Eine echte Weinreise muss her! Obwohl man die beiden eher voreinander schützen müsste, sitzen sie kurzentschlossen gemeinsam im Taxi des jungen Mike und fahren schnurstracks nach Saint Amour, dem...

Plakat von "Nichts zu verzollen" 0

Nichts zu verzollen

Zollbeamter Ruben hasst die Franzosen. Als mit dem Schengener Abkommen die Zollkontrollen an den Grenzen abgeschafft werden, bricht für ihn eine Welt zusammen. Franzose Mathias plagen andere Sorgen. Er ist in Rubens Schwester verliebt und fürchtet, dass ihre Zukunft am übersteigerten Patriotismus des Bruders scheitern könnte. Er fasst einen Plan, mit dem er Ruben für sich gewinnen will…

Plakat von "" 0

Das brandneue Testament

Gott ist ein Misanthrop, der zusammen mit seiner Frau und Tochter Ea in einer Plattenbausiedlung in Brüssel wohnt und seine Zeit damit verbringt, die Menschheit mit immer neuen Einfällen zu quälen. Lediglich sein Sohn JC hat den Absprung geschafft und sich unter die Menschen gemischt, um seine frohe Botschaft zu verbreiten. Eines Tages flüchtet auch Ea, um es ihrem Bruder gleich zu tun und sich sechs Apostel zu suchen, die ein brandneues Testament aufsetzen sollen....